StemCon - Spezialist für Diagnostik der Rohrleistungssysteme und Kanalisation inklusive der Diagnostik der Rohrleitungen
Diagnostik der Rohrleitungssysteme und Kanalisation inklusive
der Diagnostik der Rohrleitungen in den "EX"-Betrieben, TV-Überwachung,
Reparaturen der Rohrleitunen, entworfene Lösungen der Sanierung ohne Aushub

Diagnostik der Rohrleitungssysteme

česky english deutch

Diagnostik der Rohrleitungssysteme

Diagnostik der Rohrleitungssysteme
  • TV-Überwachung
  • Dichtungsprüfungen
  • Komplexes Meßsystem für die Feststellung des Zustandes der Rohrleitung und Analyse der Restdicke
  • Messung der Ovalität
  • Messung der ökologischen Belastung
  • Berechnungen
  • Messung der Ovalität – ILP LASER
  • Berechnungen der Statik
  • Berechnungen der Hydraulik

TV-Überwachung (in der explosiven Umgebung)

Die TV-Aufzeichnung der Überwachung gibt die klare Information über den Zustand der inneren Rohrleitungswand , deren Beschädigung, Aufläufe, Verunreinigungen usw an. Unsere Ausstattung ermöglicht , die Kamerabesichtigungen auch in der Umgebung mit Explosionsgefahr vorzunehmen .
Diagnostik der Rohrleitungssysteme Diagnostik der Rohrleitungssysteme

Dichtungsprüfungen mit Luft und Wasser

Feststellung der Dichtheit von Rohrleitungen, Schächten und anderen Rohrleitungsteilen, sowohl für den Zweck der Feststellung von Mängeln, als auch für die Kontrollzwecke nach Beendigung der Reparaturen
Dichtungsprüfungen mit Luft und Wasser Diagnostik der Rohrleitungssysteme

Komplexes Meßsystem für die Feststellung des Zustandes der Rohrleitung und Analyse der restlichen Wanddicke = CGAD®

Methode CGAD®

Komplexes Meßsystem für die Feststellung des Zustandes der Rohrleitung und Analyse der restlichen Wanddicke = CGAD®
Es handelt sich um die komplette Methode, die die Kombination der verschiedenen Messungen und deren Auswertung umfasst.

Die mit den ausführlichen Messungen festgestellten Werte sind in den primären Zahlensatz geordnet. Nachfolgend werden dann alle gemessen Daten bearbeitet und filtriert, damit eine Basisformel für jeden gemessenen Abschnitt der Rohrleitung zusammengestellt werden kann. Diese Formel stellt die sehr genaue Charakteristik der Rohrleitung im beobachteten Abschnitt fest. Die Basisformel wird mit den Basisformeln der Referenzproben mit bekannten Parametern verglichen. Es ist die Übereinstimmung mit den nächstliegenden Referenzproben festgestellt.

Mittels der Verschieberechnung wird die wahrscheinlichste Charakteristik der gemessenen Rohrleitungsprobe berechnet.
Das Ergebnis ist die Information über die folgenden Parameter der gemessenen Rohrleitungsprobe:
  1. Gesamtabnahme des Rohrleitungsmaterials
  2. Charakter der Korrosion
  3. Von der Korrosion betroffene Rohrleitungsfläche
  4. Wanddicke an den durch die Korrosion verschwächten Stellen
Nach den oben aufgeführten Parametern wird weiterhin die statische Berechnung und die Berechnung der restlichen Standzeit der Rohrleitung bearbeitet. Nach dem Charakter und Wichtigkeit der Beschädigung der Rohrleitung entwerfen wir die geeignetsten Reparaturmethoden, oder die Sanierung der Rohrleitung bei der Berücksichtigung von allen technischen und betrieblichen Bedingungen.
Vorteile der Methode CGAD®
  • zerstörungsfrei
  • nicht invasiv
  • im Betrieb anwendbar!
  • zeitlich effektiv
  • für Rohre mit verschiedenen Lichtweiten anzuwenden
  • nicht von dem zu befördernden Medium beeinflusst (sollte sich die Leitfähigkeit der Leitfähigkeit vom Eisen nicht nähern)
  • hat keinen lokalen Charakter - das Rohr wird komplex immer im Abschnitt von wenigstens 20 bis 300 m diagnostiziert
  • die Meßergebnisse können auf die Abschnitte der gleichen Rohrleitung in dem Fall bezogen werden, wenn sie annähernd den gleichen Bedingungen wie der zu messende Abschnitt ausgestellt wird
Diagnostik der Rohrleitungssysteme Diagnostik der Rohrleitungssysteme